Anmelden

Hilfe

Wie kann ich Prime Video auf meinen Fernseher übertragen?

Wenn Sie Google Chromecast, einen Android-Fernseher oder ein Fire TV-Gerät haben, können Sie Prime Video auf Ihren Fernseher „übertragen“.

  1. Schalten Sie den Fernseher ein. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version der Prime Video-App auf Ihrem Gerät und die neueste Software verwenden.
  2. Öffnen Sie die Prime Video-App auf Ihrem Android-Mobilgerät, iPhone, iPad oder Fire Tablet. Achten Sie darauf, dass Sie bei der Prime Video-App mit demselben Amazon-Konto angemeldet sind wie bei Fire TV, Android, TV oder Chromecast.
    Fire TV, Android TV oder das Chromecast-Gerät müssen eingeschaltet und mit dem gleichen Netzwerk verbunden sein wie Ihr Mobilgerät.
    Anmerkung: Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, können Sie nur auf Chromecast übertragen.
  3. Wählen Sie in der Prime Video-App das Symbol „Übertragung“ aus.
  4. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie verwenden möchten. Bitte beachten Sie, dass Übertragungen nur auf Google Chromecast, Fire TVs, Android-Fernsehern, Roku, ausgewählten LG- und Samsung-Fernsehern, Apple TV (4. Generation), PlayStation 4, Xbox One und Xbox-Serie X/S unterstützt werden. Auf dem Wohnzimmergerät wird die Nachricht „Startklar“ angezeigt.
  5. Wählen Sie einen Titel aus, den Sie ansehen möchten. Das Mobilgerät verfügt über Steuerelemente für die Wiedergabe, Songs und Untertitel.
    Wenn Sie die Untertiteleinstellungen auf Chromecast über Ihr iOS-Gerät ändern möchten, gehen Sie zu iOS-Einstellungen > Barrierefreiheit > Untertitel > Stil und wählen Sie einen Stil für Ihre Untertitel aus. Wenn Sie unterschiedliche Schriften oder Größen verwenden möchten, können Sie auch einen neuen Stil erstellen. Für Android-Geräte: Tippen Sie während der Titelübertragung das Menü mit den drei Punkten auf dem Bildschirm an. Wählen Sie Untertitelstile aus und schalten Sie Untertitel anzeigen ein. In diesem Menü können Sie auch die Schriftgröße und Farbe für die Untertitel anpassen.

Anmerkung: Wenn Sie ein Fire TV-Gerät oder einen Chromecast mit Google TV haben, können Sie die Fernbedienung des Geräts verwenden und neben der Übertragungsoption auch die Prime Video-App auf diesem Gerät nutzen.

Was zu tun ist, wenn Ihnen das gewünschte Gerät in der Prime Video-App nicht angezeigt wird.

  • Achten Sie bei Fire TV darauf, dass sich das Gerät im Standby-Modus befindet oder eingeschaltet ist.
  • Bei Smart TVs, Spielekonsolen und anderen Wohnzimmergeräten müssen Sie sicherstellen, dass die Prime Video-App auf dem Fernseher bzw. der Set-Top-Box geöffnet ist.
  • Gehen Sie bei Chromecast über iOS zu Einstellungen > Prime Video und stellen Sie die Option „Lokales Netzwerk“ auf AN. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie das Chromecast-Gerät über die Google Home-App finden und sich mit ihm verbinden können. Wenn dies nicht der Fall ist, setzen Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück. Weitere Informationen finden Sie auf den Google-Support-Seiten unter https://support.google.com/chromecast

Verwandte Hilfethemen