Anmelden

Hilfe

Probleme mit Live-Streams auf Prime Video

So gehen Sie vor, wenn Sie Probleme mit dem Ansehen von Live-Streams oder Events auf Prime Video haben.

Wenn Sie Probleme mit dem Ansehen von Live-Streams oder Live-Events auf Prime Video haben, stellen Sie sicher, dass Sie bei einem Amazon-Konto angemeldet sind, ein dafür unterstütztes Gerät verwenden und über eine ausreichende Download-Geschwindigkeit verfügen. Prime Video empfiehlt eine Download-Geschwindigkeit von 3 MBit/s für SD-Inhalte, 5 MBit/s für HD-Inhalte und 25 MBit/s für UHD-Inhalte. Prime Video bietet abhängig von der verfügbaren Bandbreite die bestmögliche Streaming-Erfahrung.

Anmerkung: Wenn sich das Video ruckartig bewegt oder eine übermäßige Bewegungsunschärfe aufweist, empfehlen wir Ihnen, die Einstellung „Bewegung“ auf Ihrem Fernseher zu deaktivieren. Je nach Hersteller des Fernsehgerätes kann diese Einstellung anders benannt sein. Einige Beispiele für die Einstellung „Motion“ sind „Auto Motion Plus“, „Tru Motion“, „MotionFlow“, „Cinemotion“ und „Motion Picture“.